Aktuell: 21.11.2019 21:33:44

FCI registrierter Tschech. Wolfshund Zwinger

Quenno od Úhoště

Quenno od Úhoště                           19.12.2005

Körcode:  A72OdP3                                             Röntgenergebniss: HD A (0/0)

Mutter: Moki Od Úhoště                                       Vater: Doran z Ponického dvora

 

73cm

!!! Gefrorenes Sperma meiner beiden Rüden (Dero Sotis und Quenno Od Úhoště) ist vorhanden. Ich kann es per Post innerhalb von 24 Stunden verschicken, aber ich muss es mindestens eine Woche vorher wissen, um alle Dokumente und Zertifikate zum verschicken arrangieren zu können. Das Sperma ist zu haben für reinrassige Befruchtung , wenn die Welpen FCI Ahnentafeln bekommen !!!

 

  

(mehr Bilder in Gallerie)

 Quenno hatte keinen einfachen Start in sein Leben. Er kam als Welpe in eine sehr nette Familie, aber leider vergaßen sie ihn zu sozialisieren.  Dadurch ist er außerhalb des Grundstückes nicht so offen. Später holte ich ihn zurück und versuchte alles Mögliche das es wieder besser wird und für Ihn neue Eigentümer zu finden. Das einzige was ihm nicht geheuer ist, sind erwachsene Männer. Mit Frauen hat er kein Problem und auch zu Kindern ist er aufgeschlossen. Er ist ein Hund mit einer Natur wie eine Katze (es ist interessant das seine Schwester genaus so ist, und eine Besitzern die auch eine Schwester von ihm hat sagte zu mir das ich eine „Katze“ verkauft hätte. Sie kommt zehn mal beim Spaziergang um gestreichtelt zu werden und streift sich an den Beinen als wollte sie sagen: „Ich bin hier, streichle mich!“

In einem Wort, er ist ein Schatz und ein Gentleman. Absolut gehorsam, kann er ohne Leine laufen  und befolgt schnell gegebenen Kommandos. Nur in fremden Gebiet ist er etwas unsicher, das konnt ich bis heute noch nicht beheben. In der Zeit, die er bei mir lebte, fand ich heraus das er groß, stark und schnell ist und ich ihn für mein Schlittenhundegespann verwenden kann. (Kein Wunder bei 73 cm Schulterhöhe, er gehört damit zu den größten Hunden dieser Rasse.) Ich fand jetzt für ihn einen neuen Besitzer wo er lebt. Damit er nicht zu faul wird, vereinbarte ich mit seinem Besitzer, das er ab un zu mal zu uns zurück kommt und unser Schlittenteam unterstützt oder den Roller zieht. Wer Interesse an ihm zum decken hat, kann sich gerne mit dem Eigentümer unter

hankawolfdog@gmail.com

Sein großes Plus sind seine langen Beine. Die Länge seiner Vorderbeine bis zum Ellbogen ist 39 cm, Länge des Schienbeines ist 28 cm und die Länge des Schenkels ist 27 cm.

Der Richter war begeistert von seinem leichten und raumgreifendem Gang
 
Bonitation



Corect bitting
 

 

  

 


TOPlist