Aktuell: 03.05.2021 18:51:07

FCI registrierter Tschech. Wolfshund Zwinger

Dejzy III od Úhoště

 Dejzy III od Úhoště

COI: 1,77%

AVK: 91,93%

Wolfblut: 28,7%

nächster Wolf: 9. Generation

 

Dejzy ist eine wichtige Hündin in meiner Zucht. In ihrem gesamten Stammbaum seit 1955 gibt es nur zwei Fremden Hunde. Was zu ihrem Zuchtwert von beiträgt. Ihre Mutter ist meine Tiki II od Úhoště, für die ich Cheyen Dakmat als Vater gewählt habe. Ein Hund, der zur weniger vertretenen Gruppe 3 in der Tschechischen Republik gehört und hauptsächlich gute Eigenschaft und längeren Haaren . Selbst für Dejzy werde ich mich dafür entscheiden, Hunde mit hauptsächlich originalen Stammbäumen abzudecken, einschließlich Hunden aus der Slowakei oder der Tschechischen Republik.

Dejzys Stammbaum ist wieder mit meinem Ali Reolup verwandt, der das Äußere der Hunde "od Úhoště" vereint. Es gibt auch meinen Lieblings Arin na Blatech.

Dejzy hat ein sehr ansprechendes Äußeres, eine helle Farbe und einen sehr schönen Kopf. Sie hat keinen äußeren Defekt.

Dejzy mag Fremde und hat einen sehr offenen Charakter. Sie verursacht keine Konflikte im Rudel und ist sehr einfach zu handhaben und zu trainieren. Sie arbeitet gerne mit Fremden und Kinder, ist sehr konzentriert und ruhig, wenn sie mit ihnen arbeitet. Wenn sie fremden Hündinen Trifft hat Sie keinen Drang, seine Position zu klären.

Körungskode: A64 Ob Qq Xv53,9 Xf109,4  (CZ)

HD: B (1/1)              ED: 0-0  (CZ)

DM: N/N                  Dw: N/N

Fotogalerie Dejzy: hier

Gesundheitsergebnisse und Dokumente Dejzy: hier

          

  

  

Stammbaum:

 

 

Vater: Cheyen Dakmat                  Mutter: Tiki II od Úhoště